Was ist typisch deutsch?

Page 3 sur 3 Précédent  1, 2, 3

Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  MurielB le Ven 13 Déc - 23:02

Liebe Odile
Ich bin sehr froh dass du wieder auf dem Forum shreibst.  Das stimmt, es ist interessant eine klare Meinung zu hören Denkst du dass die Franzosen sollten nur den Mut haben, einige Dinge deutlicher anzusprechen und ohne um den heißen Brei herumzureden ? Ich denke, es hängt von Familien und Erziehung aber man muss auch reagieren empfindlich auf Kritik

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  odileD le Ven 28 Fév - 19:01

Die deutsche Gründlichkeit

Heute erschien ein Artikel in unserer Zeitung. Da staunte ich nicht schlecht festzustellen, dass jemand sich endlich über die Gründlichkeit und die Bürokratie in seinem Land massiv ärgerte. In anderen Ländern hat man öfter mit Kulanz zu tun. Dadurch werden die Beziehungen unter Menschen erleichtert. Jedoch muss man sich die Frage stellen, wo die  Grenze zwischen Ordnung und Anarchie ist.

Von Klaus Kelle (R.P. v. 28.02.2014)
Der Verlust der Freiheit ist ein schleichender Prozess. Er setzt ein, sobald die Bürger in einer demokratischen Gesellschaft alle behördlichen Regeln kritiklos übernehmen, ohne über deren Sinnhaftigkeit auch nur noch nachzudenken.
Eine Parkscheibe muss blau sein und die Maße 110 mal 150 Millimeter haben. Ist sie zum Beispiel grün und hat die Maße 105 mal 140 Millimeter, dann ist sie ungültig und schützt – auch wenn sie exakt das Gleiche anzeigt – nicht mehr vor Bußgeld. Ja, es ist beruhigend, in einem Land zu leben, in dem sich Staatsdiener mit derart wichtigen Fragen beschäftigen. Nicht dass etwa jemand eine Parkuhr benutzt, die violett und 108 x 155 Millimeter groß ist.
Vergangene Woche hielt ich kurz vor der Sparkassenfiliale meines Vertrauens. Ich habe da keinen fließenden Verkehr behindert, keine Ausfahrt zugeparkt und auch niemanden blockiert. Viel Platz, alles frei. Ich ging hinein und zog einen Kontoauszug. Ich schätze, es hat insgesamt maximal drei Minuten gedauert. Als ich zurückkam, klemmte unter dem Scheibenwischer ein Knöllchen. Weil der Blauuniformierte vom Ordnungsamt noch in der Nähe stand, ging ich empört zu ihm und fragte, warum ich zehn Euro Bußgeld zahlen soll. Seine Antwort: "Weil da ein Schild steht." Ja klar, wenn da ein Schild steht, muss man es machen, auch wenn es idiotisch ist. Gut, dass da kein Schild stand, auf dem ich zum Anzünden meines Autos aufgefordert wurde. Da hätte sonst richtig was passieren können.
Cornelia Baranski betreibt seit 25 Jahren einen Lederwaren- und Geschenkartikel-Laden in Herne. Als sie anlässlich des Jubiläums jüngst ihren treuen Kunden ein Glas Sekt spendieren wollte und das öffentlich verkündete, kam Post vom Ordnungsamt. Sie solle den Getränkeausschank behördlich genehmigen lassen und 30 Euro Gebühr zahlen, teilte man ihr mit. Andernfalls drohe ein Bußgeld von 350 Euro.
Ein Sprecher der Stadt erklärte anschließend, das sei rechtmäßig. Er erklärte nicht, warum so etwas überhaupt gesetzlich geregelt ist. Frau Baranski hat lediglich drei Flaschen Sekt gekauft, geöffnet und kostenlos ausgeschenkt. Was geht das die Stadt an?
Das ist so, das machen wir so, das war schon immer so – das reicht heute aus, um zu begründen, warum dieser Staat sich immer dreister in unser Leben einmischt. Und bevormundet, gängelt, abkassiert. Wann kommt mal ein Politiker oder besser noch eine Partei und beginnt, diesem Quatsch infrage zu stellen? Einfach mal all die Regeln und Verbote hinterfragen. Ich verspreche jede denkbare Unterstützung schon bei der anstehenden Kommunalwahl im Mai für eine solche Politik. Dass endlich mal einer die Fenster öffnet und frische Luft in diesen durchbürokratisierten Vollversorgungsstaat pusten lässt, bevor man uns irgendwann auch noch das Geradeausgehen reglementiert.
Eure Meinung?

odileD

Messages : 287
Lieu : Allemagne
Langues : Français (Langue maternelle) , Gb, De Esp

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  MurielB le Lun 3 Mar - 10:56

odile a écrit:wo die  Grenze zwischen Ordnung und Anarchie ist.

Liebe Odile Liebe Germanophile des Polyglott-Cafés,

Es ist ein sehr wichtiges Thema. Der Staat muss die Sicherheit aller zu gewährleisten und gleichzeitig erlaubt es jedem einzelnen, sich selbst auszudrücken.
Ich werde darüber nachdenken und schreiben ein wenig später.

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty "yes we speak Deutsch"von Tim Geyer Focus-Magazin vocable 675

Message  MurielB le Mer 12 Mar - 9:27

http://www.focus.de/kultur/leben/essen/kultur-yes-we-speak-deutsch_id_3465167.html

In New York ist die deutsche Sprache beliebt wie nie zuvor. Hipster speisen in Restaurants mit deutschen Namen und schwärmen von Berlin
Die „Fette Sau“ platzt fast aus allen Nähten. Bärtige Männer mit engen Jeans und dezent geschminkte Frauen in Retro-Kleidern drängen sich an den rustikalen Holztischen des Restaurants. Sie essen St. Louis Style Pork Ribs statt bayerischen Schweinebraten, Berkshire Sausage statt Bratwurst. Die „Fette Sau“ steht nicht in Erding, sondern in Williamsburg, dem trendigsten Stadtteil von Brooklyn, New York. Hier, wo der Soziologe Mark Greif die Anfänge der postmodernen Hipster-Bewegung sieht, heißen Smoothie-Läden „Essbar“ und edle Imbissbuden „Landhaus“. Wer weiß, was angesagt ist, geht dort essen, sagt „über“ anstatt „cool“ - oder belegt einen Deutschkurs.
Die Sprache von Goethe und Schiller ist hip, Deutschunterricht wird seit 2010 immer beliebter, bestätigt Martin Rauchbauer vom Deutschen Haus, der renommierten Deutschschule New Yorks. Ein Grund dafür ist die gestiegene Attraktivität Deutschlands als Wirtschaftsstandort, aber auch das Image von Berlin als trendige Kunst- und Kulturmetropole.

Es ist sehr interessant zu wissen dass Deutsch Kultur die Leute von Newyork interessiert

Deutsch Stimmung ist wunderbar und "Hip". Was denkt ihr dazu.


Dernière édition par MurielB le Mer 12 Mar - 9:34, édité 2 fois

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  MurielB le Lun 28 Avr - 8:22

wikipedia a écrit:Unter der deutschen Einigung versteht man die Schaffung eines deutschen Nationalstaates durch Otto von Bismarck 1866 (Norddeutscher Bund) und 1871 (Deutsches Kaiserreich).

Hallo! Liebe Freunde.
Die Legenden und Geschichten sind sehr wichtig für die deutschen. Sie erlauben ihnen ihre Identität zu finden. Die deutsche politische Einheit wurde  nämlich sehr spät erkannt.
Hier ist "die Lorelei" von Heinrich Heine (1822). Es ist etwas unheimliches an dieser Legende aber ich finde sie sehr romantische.



_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  MurielB le Lun 16 Mai - 11:59

Hallo liebe Freunde !
Der Faust bei Goethe ruft
Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust. Die eine will sich von der anderen trennen
Er meinte damit das Zerrissensein zwischen den irdischen Freuden und dem Streben nach Höherem, das die Deutschen seit jeher zu bestimmen scheint. Sie trinken gern Bier, doch möchten Sie auch den Gral erobern.
Zum Beispiel 


Deutschland gilt durch weltberühmte Klassikkomponisten wie Bach, Haydn und dem meistverkauften Klassikkünstler Ludwig van Beethoven als Kultur- und Musiknation.

aber sie drinken bier und abfeiern gern 
Eure Meinung bitte?

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Spielen ist eine der großen Leidenschaften der Deutschen

Message  MurielB le Sam 27 Aoû - 19:25

Liebe Germanophile des Polyglott-Cafes!
http://www.dw.com/de/im-land-der-brettspiele/l-18992860

In kaum einem Land sind Brettspiele so beliebt wie in Deutschland. Allein 2015 sind 1500 neue Spiele erschienen. Vielleicht ist dabei auch eins, das an den weltweiten Erfolg von „Die Siedler von Catan“ herankommen kann.
Dabei wurde den Klassischen Brettspielen im Zeitalter von Computern und Konsolen schon mehrfach das Ende prophezeit. Doch mitnichten. Deutsche Brettspiele sind sehr beliebt.
Kinder lernen vor allem im und durch das Spiel so Brettspielen sind eine kommunikative Alternative zu Spielzeug für sie. Sie lernen Regeln und den Kontakt mit Anderen
Was denkt ihr davon ?

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  Guilaine le Sam 3 Sep - 11:52

Hallo Alle !

Diese Brettspiele sind eine gute Alternative zu Kneipe, Kino und Clubs, wie Michael Schmitt in dem Interview sagt.
Stimmt das und Brettspiele sind auch eine gute Alternative zu den Computerspielen. Mindenstens ermöglichen sie Kontakte mit physischen Leuten, die viel Spass haben können.
Mein Sohn, der ein Computerspieladdict ist, hat mir das Spiel "CATANE" gerade von Klaus Teuber (cf der Interview) geschenkt und wir spielen zusammen mit viel Spass. Was gefällt mir ist, dass es nicht zu lange dauert : 90 minuten, sagen sie in der Regel und es stimmt.
Es ist nicht wie das MONOPOLY Spiel, das zu lange dauern kann.
Guilaine
Guilaine

Messages : 1069
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, Es,It

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  MurielB le Sam 3 Sep - 23:00



Vielen Dank Guilaine für dieses Beispiel. Dieses Spiel war in mehrere Sprachen übersetzt und in die gazen Welt getragen weil es  sehr gut und typisch Deutsch ist.


Dernière édition par MurielB le Ven 30 Sep - 23:22, édité 1 fois

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  MurielB le Ven 30 Sep - 23:13



Hallo Alle !
Ich habe gerade ein sehr intéressantes Video gefunden. Was denken Sie daran ?

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty die Deutschen treiben Sport

Message  MurielB le Sam 7 Jan - 21:55

Was ist typisch deutsch? - Page 3 DWO-WI-So-tickt-Deutschland-ff-Aufm-Sport-jpg

wie häuflich treiben die Deutschen sport um fit und gesund zu bleiben ?

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  MurielB le Lun 15 Avr - 22:54

Liebe Germanophile des Polyglott-Cafes,


Pünktlichkeit ist in Deutschland so wichtig, daß es unmoralisch ist, zu spät zu kommen.
Was ist typisch deutsch? - Page 3 Bon-temps-ponctuel-17717828





 Die Deutschen lieben es, ihren Tag zu strukturieren. Verspätung ist für sie unerträglich.

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Was ist typisch deutsch? - Page 3 Empty Re: Was ist typisch deutsch?

Message  MurielB le Jeu 22 Aoû - 22:27

Liebe Germanophile des Polyglott-Cafes,

Ich möchte hinzufügen, dass deutsche Produkte sehr geschätzt sind. “Made in Germany" hat einen hervorragenden Ruf. Dieser Name steht für hohe Qualität, modernste Technologie und Zuverlässigkeit - aber zu einem hohen Preis. Von der Qualität der Produkte der Deutscher, bin ich immer wieder beeindruckt. Dieser Schwerpunkt auf Qualität könnte erklären, Warum sich die deutschen Exporte nach 2015 trotz höherer Nominallöhne so schnell erholen konnten

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14238
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Page 3 sur 3 Précédent  1, 2, 3

Revenir en haut


 
Permission de ce forum:
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum