Au-pair-Oma ab 50+

Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Au-pair-Oma ab 50+

Message  odileD le Dim 21 Sep - 13:58

Lieber Germanophile,
Liebe Freunde,

mit grosem Interesse habe ich folgenden Artikel gelesen:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/als-au-pair-oma-in-die-welt-hinaus-aid-1.4540976
und weitere Berichte:
http://www.aupair-50plus.de/
http://www.zdf.de/volle-kanne/oma-als-au-pair-im-ausland-5375278.html


Ich finde die Idee der "Au-pair-Oma ab 50+" ausgezeichnet, vor allem für Frauen, die nach der Kindererziehung oder im Ruhestand nach neuen Perspektiven suchen, die z.B. ihren Lebenstraum nach Fernreisen erfüllen und zugleich eine sinnvolle Aufgabe in Aussicht stellen.
Wenn man hautnah eine fremde Kultur erlebt, sammelt man wertvolle Lebenserfahrungen. Ein Aufenthalt im Ausland ist eine Bereicherung in allen Hinsichten, auch im späteren Alter. Dieses Unternehmen ist sicherlich eine Herausforderung und erfordert persönliche Eigenschaften, wie Weltoffenheit, Unternehmungsgeist, Neugier, Anpassungsfähigkeit und auch Sprachkompetenzen, usw.

Ist das nicht eine tolle Idee?

LG

odileD

Messages : 287
Lieu : Allemagne
Langues : Français (Langue maternelle) , Gb, De Esp

Revenir en haut Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Re: Au-pair-Oma ab 50+

Message  MurielB le Dim 21 Sep - 17:14

Liebe Odile
Lieber Germanophile,
Liebe Freunde,

Die Idee der "Au-pair-Oma ab 50+" ist sehr interessant. Aber wenn eine Frau über 50 jahre alt ist,  ist es nicht
einfach. Sie hat sich um einen Mann, Enkelkinder und Kinder zu kümmern. Sie ist nicht ganz und sogar gar nicht frei.

_________________
France Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer  :-) 
Merci pour votre réponse. Connectez vous (cliquez sur "connexion" et insérez "mot de passe" et "nom d’utilisateur") puis cliquez sur “répondre “ Pour avoir vos identifiants, inscrivez-vous  sur le forum www.cafe-polyglotte.com et pour tout autre question envoyez un mail : muriel.bercez@gmail.com ou =>PRESENTATION (Mode d'emploi du forum)=>Gb,De, Esp, It 
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14360
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Revenir en haut Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Re: Au-pair-Oma ab 50+

Message  odileD le Dim 21 Sep - 19:05

Liebe Germanophile,
Liebe Freunde,
Liebe Muriel,


viele Frauen in diesem Alter (50+) sind alleinstehend, weil sie nie geheiratet haben oder geschieden sind oder der Ehegatte verstorben ist. Vielleicht sind sie auch kinderlos geblieben. Vielleicht wohnen die Kinder und die Enkelkinder weit weg. Und wenn schon... Die Frauen, die den Wunsch haben, einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen und sich für ein solches Unternehmen begeistern können, zögern nicht, ihr Land, ihre Familie und Freunde zu verlassen. Schließlich ist der Abschied nicht für immer geplant. Nach einigen Monaten, höchstens einem Jahr kommen diese Frauen um eine Lebenserfahrung reicher nach Hause zurück.

Du schreibst, Muriel, dass eine Frau nicht frei ist, wenn sie sich um ihren Mann und ihre Kinder und Enkelkinder kümmern muss. Es mag wohl richtig sein aber es ist Ansichtssache. Eine Frau kann selbst über ihre Freiheit bestimmen und für viele fängt diese Freiheit dort an, sobald die Kinder aus dem Nest ausgeflogen sind und das Rentenalter erreicht ist.
LG

odileD

Messages : 287
Lieu : Allemagne
Langues : Français (Langue maternelle) , Gb, De Esp

Revenir en haut Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Re: Au-pair-Oma ab 50+

Message  MurielB le Dim 21 Sep - 21:45

Liebe Odile
Heute beide Eltern arbeiten. Die Grosseltern sind sehr wichtig geworden. Wenn die Kinder aus dem Nest ausgeflogen sind, ist die Frau freier. Es ist sicher, doch sie kann nicht ihre Familie vergessen
viele Frauen in diesem Alter (50+) sind alleinstehend, weil sie nie geheiratet haben oder geschieden sind oder der Ehegatte verstorben ist. Vielleicht sind sie auch kinderlos geblieben. Vielleicht wohnen die Kinder und die Enkelkinder weit weg. Und wenn schon
In diesem Fall gibt es kein Problem.

_________________
France Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer  :-) 
Merci pour votre réponse. Connectez vous (cliquez sur "connexion" et insérez "mot de passe" et "nom d’utilisateur") puis cliquez sur “répondre “ Pour avoir vos identifiants, inscrivez-vous  sur le forum www.cafe-polyglotte.com et pour tout autre question envoyez un mail : muriel.bercez@gmail.com ou =>PRESENTATION (Mode d'emploi du forum)=>Gb,De, Esp, It 
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14360
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Revenir en haut Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Re: Au-pair-Oma ab 50+

Message  Guilaine le Dim 21 Sep - 22:40

Liebe Freunde,

Sicher ist diese Idee interessante.
Alle Gründe, die mich als Jungfrau veranliessen, im Ausland zu leben, kommen noch zurück...
Ich wäre gern eine ausländishe Au-Pair Oma, ABER ich glaube,  ich hätte nicht mehr die Geduld mit den Kindern.
Oder könnte ich einen anderen "Beruf", eine andere "Aktivität" unternehmen., z.B. mit den Touristen.


Dernière édition par Guilaine le Lun 22 Sep - 18:10, édité 1 fois
Guilaine
Guilaine

Messages : 1069
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, Es,It

Revenir en haut Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Re: Au-pair-Oma ab 50+

Message  MurielB le Lun 22 Sep - 8:48

Guilaine, ich bin einverstanden. Es ist nicht einfach, Kinder gut zu betreuen. Meine Nachbarin ist in Rente aber sie braucht mehr Geld, weil ihre Töchter an der Universität sind. Es ist sehr teuer.  "Kinderbetreuung" war ihre Lösung. Doch  ist sie erledigt (ugs). (erschöpft, am Ende ihrer Kräfte)
Odile was hältst du davon ?

_________________
France Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer  :-) 
Merci pour votre réponse. Connectez vous (cliquez sur "connexion" et insérez "mot de passe" et "nom d’utilisateur") puis cliquez sur “répondre “ Pour avoir vos identifiants, inscrivez-vous  sur le forum www.cafe-polyglotte.com et pour tout autre question envoyez un mail : muriel.bercez@gmail.com ou =>PRESENTATION (Mode d'emploi du forum)=>Gb,De, Esp, It 
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14360
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Revenir en haut Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Re: Au-pair-Oma ab 50+

Message  Guilaine le Lun 22 Sep - 18:15

Guten Tag, Muriel,

"Doch ist sie erledigt" : was meinst du damit ?
Guilaine
Guilaine

Messages : 1069
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, Es,It

Revenir en haut Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Re: Au-pair-Oma ab 50+

Message  MurielB le Lun 22 Sep - 20:02

Guilaine, ihre Arbeit ist sehr anstrengend . Meine Nachbarin ist sehr müde=>erledigt

_________________
France Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer  :-) 
Merci pour votre réponse. Connectez vous (cliquez sur "connexion" et insérez "mot de passe" et "nom d’utilisateur") puis cliquez sur “répondre “ Pour avoir vos identifiants, inscrivez-vous  sur le forum www.cafe-polyglotte.com et pour tout autre question envoyez un mail : muriel.bercez@gmail.com ou =>PRESENTATION (Mode d'emploi du forum)=>Gb,De, Esp, It 
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 14360
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Revenir en haut Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Re: Au-pair-Oma ab 50+

Message  Guilaine le Lun 22 Sep - 21:35

Vielen Dank, Muriel, für deine Erklärung.

Ich sehe, dass es ein Umgangsprachlicher Ausdruck ist, die ich nicht kannte.

erledigt sein : être claqué/e.
Guilaine
Guilaine

Messages : 1069
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, Es,It

Revenir en haut Aller en bas

Au-pair-Oma ab 50+ Empty Re: Au-pair-Oma ab 50+

Message  odileD le Mar 23 Sep - 18:10

Liebe Germanophile,
Liebe Freunde,
Liebe Muriel u. Guilaine,

Abgesehen von einer Tätigkeit als Au-pair-Oma gibt es für Frauen über 50 weitere Möglichkeiten, ihre Freizeit sinnvoll im Ausland zu verbringen. In armen Ländern, in Asien, Afrika, Südamerika, usw. werden Hilfskräfte dringend benötigt. Viele Senioren weiblich oder männlich, die über eine gute körperlich Kondition und Fachkenntnisse verfügen, verbringen in Kranken- und Waisenhäusern und auf dem Land einige Monaten, um dort tatkräftig den Einheimischen zu helfen. Man kann auch seine Dienste in der Tourismusbranche anbieten, aber man hätte nur mit Touristen zu tun und vielleicht würde man die volle Integration verfehlen. Vorteilhaft erweist sich jedoch ein Aufenthalt als Au-pair-Oma (oder -Opa?) in einer Familie im Ausland. Vor allem lebt man in der Famille und man nimmt am Familienleben teil, was eine Berreicherung für alle bedeutet. Es gibt natürlich nicht immer positive Erfahrungen, aber ist es nicht auch so im Leben in der eigenen Heimat?
LG

odileD

Messages : 287
Lieu : Allemagne
Langues : Français (Langue maternelle) , Gb, De Esp

Revenir en haut Aller en bas

Revenir en haut


 
Permission de ce forum:
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum