Brigitte Bardot - Eine bewundernswerte Frau?

Aller en bas

Brigitte Bardot - Eine bewundernswerte Frau?

Message  odileD le Sam 27 Sep - 21:05

Liebe Freunde,
Liebe Germanophile,

B.B. feiert morgen ihren 80 Geburtstag.

Paris Match a écrit:Der berühmte Schmollmund hat Geburtstag
Es ist die Geburtsstunde eines Sexsymbols: Barfuß springt Brigitte Bardot auf den Tisch, schwingt zum Trommelwirbel die Hüften und zeigt ihre nackten Beine. Mit der legendären Szene aus "Und ewig lockt das Weib" wird die Blonde mit dem Schmollmund 1956 zum Mythos. Freiheit, Schönheit, Jugend, dafür stand sie damals. "Sie wurde zum Symbol und Phänomen einer Epoche, die die Korsette und Tabus sprengte".


Christine Longin a écrit:Doch der Filmstar, der morgen seinen 80. Geburtstag feiert, hat in den vergangenen Jahrzehnten eine radikale Wandlung durchlaufen von der fortschrittlichen Ikone zur reaktionären Nationalistin, die sich gegen "Überfremdung" wendet. "Die Gesellschaft entwickelt sich nicht in die richtige Richtung", sagt die Anhängerin des rechtspopulistischen Front National, die mehrfach wegen rassistischer und schwulenfeindlicher Äußerungen verurteilt wurde. In ihrem Buch "Ein Ruf aus der Stille" beklagte sie 2003 die "Islamisierung" ihres Landes.
Im Kino feierte Bardot Erfolge mit "Privatleben" und "Die Verachtung", wo sie gleich am Anfang ganz nackt zu sehen ist. Heute lebt die einstige Diva zurückgezogen in ihrem Anwesen. "Meine Schönheit ist vergangen", sagte sie in einem Fernsehinterview. 1973 verkündete sie mit nur 39 Jahren ihren Rückzug aus dem Showgeschäft. Heute widmet sie sich dem Tierschutz. Ihren Besitz versteigerte sie. "Ich habe meine Jugend und meine Schönheit den Männern gegeben, ich gebe meine Weisheit und meine Erfahrung den Tieren."

Ist Brigitte Bardot eine bewundernswerte Frau?

odileD

Messages : 287
Lieu : Allemagne
Langues : Français (Langue maternelle) , Gb, De Esp

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Re: Brigitte Bardot - Eine bewundernswerte Frau?

Message  Guilaine le Lun 29 Sep - 20:00

Liebe Odile, und Germanophile,

Ja, B.B. ist eine bewundernswerte Frau, wenn man betracht, dass sie alle ihre Energie, (und Geld auch) gibt, für was sie als erste Wichtigkeit schätzt.

Doch, die Leute haben immer ihr Benehmen mit ihrem Sohn verurteilt.
Sie scheint, mehr Tiere als Menschen zu lieben.
Wer kann solch unerklärisches Benehmen verstehen ?

avatar
Guilaine

Messages : 1060
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, Es,It

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Re: Brigitte Bardot - Eine bewundernswerte Frau?

Message  MurielB le Lun 29 Sep - 21:53

Liebe Odile, und Germanophile,
guilaine a écrit:Doch, die Leute haben immer ihr Benehmen mit ihrem Sohn verurteilt.
Sie scheint, mehr Tiere als Menschen zu lieben.
Sie konnte nicht um ihren Sohn kümmern and sie hatte gesagt : Ich hätte lieber einen Hund bekommen. vielleicht hat dieses Satz ihre Liebe für Tiere angekündigt ?

_________________
Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère. Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer :-)
avatar
MurielB
Admin

Messages : 13704
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Voir le profil de l'utilisateur

Revenir en haut Aller en bas

Revenir en haut


 
Permission de ce forum:
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum