Café polyglotte sur le net (Language forum)
Vous souhaitez réagir à ce message ? Créez un compte en quelques clics ou connectez-vous pour continuer.

Die Freude, einen Hund im Haus zu haben

Aller en bas

Die Freude, einen Hund im Haus zu haben Empty Die Freude, einen Hund im Haus zu haben

Message  MurielB Mer 16 Déc - 22:43

Wir hatten schon 2 Labradore, als die Kinder noch zu Hause waren, aber wir hatten die Arbeit, die sie machten, schon vergessen. Insgeheim träumte mein Mann davon, noch eins zu haben.  
Meine Schwägerin ist Witwe und bei schlechter Gesundheit. Vor kurzem hatte sie eine ziemlich schwere Herzoperation. Mein Mann hat sie eingeladen, die quaranäne mit uns zu verbringen. Sie kam mit ihrem Hund und blieb für 7 Wochen.Ich habe es wirklich genossen, mit ihr zu kochen und sie war sehr angenehm. Der Hund "eclipse" war jedoch sehr gut ausgebildet und sehr klug.  Trotzdem war es notwendig, ihn 2 oder 3 Mal am Tag herauszunehmen.Der Nachmittagsspaziergang war angenehm, aber wir mussten den HundeKot aufsammeln und konnten sie nicht zu den Geschäften bringen, die wir auf dem Weg getroffen haben. Wir haben 7 Hühner und ich denke, das ist genug für den Moment.

_________________
France Merci de me faire part des grosses fautes dans mes messages en langue étrangère (en Message Privé). Grâce à vos remarques, je pourrai m'améliorer  :-) 
Pour n'importe quelle  question =>muriel.bercez@gmail.com
Pour connaitre le mode d'emploi=>PRESENTATION
You Don't speak French              =>Gb,De, Esp, It 
MurielB
MurielB
Admin

Messages : 16013
Lieu : Calais
Langues : Français (Langue maternelle), Gb, De, It, Es

Revenir en haut Aller en bas

Revenir en haut


 
Permission de ce forum:
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum